HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
Cheerleader Vereinigung Deutschland
 
Menü

World DanceSport Federation WDSF
Assoziiertes Mitglied der WDSF
World DanceSport Federation

International Federation of Cheerleading IFC
Mitglied der IFC
www.ifc-hdqrs.org

European Cheerleading Association ECA
Mitglied der ECA
www.ecacheer.org

Vereinssuche
Mitglieder


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von AFVD vom 22.01.2019

American Football Verband Deutschland stellt Weichen für die Zukunft

Blocktagung am letzten Wochenende im Januar

Frankfurt – Am kommenden Wochenende des 26./27. Januar richtet der American Football Verband Deutschland mit einer Blocktagung das erste große Meeting in den maßgeblichen Bereichen des Verbandes aus, um mit den Vertretern von Verbänden und Vereinen einen intensiven Informationsaustausch vorzunehmen und die Richtlinien für das Jahr 2019 zu vereinbaren.

Zu dem Veranstaltungswochenende, das in den Räumlichkeiten des Landessportbundes Hessen in der Otto-Fleck-Schneise in Frankfurt im Schatten der Commerzbank-Arena, dem Austragungsort des diesjährigen German Bowls, durchgeführt wird, werden viele Teilnehmer erwartet.

An den beiden Tagen finden - teilweise parallel - folgende Veranstaltungen statt:

3. Fachtagung Jugendbundesliga:
Inhalte der Tagung werden unter anderem die Ligaplanungen für dieses Jahr, eine strategische Entwicklung über 2019 hinaus, Informationen zum Nachwuchsleistungssport, die internationale Situation und Themen zur Junioren-Nationalmannschaft sein.

Bundesjugendtag 2019:
Nach den Berichten der einzelnen Fachbereiche stehen unter anderem Nachwahlen und die Auslosung der Play-Off-Paarungen für die GFLJ 2019 auf der Agenda.

Bundesschiedsrichterausschuss:
Nach den Berichten des GFL-Commissioners, des Obmanns und des Lehrwarts sowie der Vorstellung des Rahmenspielplans werden die Anträge, die bis zum 6. Januar in der Geschäftsstelle des AFVD eingegangen sind, besprochen.

Fachtagung Spieltechnik:
Themen der Tagung sind Rechtsfälle der Vergangenheit, das Verfassen eines rechtssicheren Beschlusses und die Bundesspielordnung in der aktuellen Fassung.

Bundescheerleadertag:
Nach den Berichten der Bundessportkommission und des Präsidiums folgt ein Ausblick und die Planungen für 2019. Daraufhin werden die verschiedenen Anträge zur Änderung der Bundescheerleaderordnung und des Mitgliederbeitrags vorgetragen und zur Abstimmung gebracht.

Drucken Top Auf Facebook Teilen


Wiesbaden Phantoms - Stuttgart Silver Arrows

Wiesbaden Phantoms - Weinheim Longhorns

Weinheim Longhorns - Kirchdorf Wildcats